Zum Höhepunkt des Frühlings gibt es ein neues »Kunststück der Saison«

Diesmal beglückt uns Petra Härtl mit ihrer Collage »Weltflucht«.

 

_____________________________________________________________________________



Zum Jahresausklang präsentieren wir ein neues »Kunststück der Saison«

und lassen Romain John van de Maele die Jahreszeit mit »Winter in Jutland« einläuten.

 

_____________________________________________________________________________



Preisverleihung



Wir freuen uns sehr, mit dem heutigen 21. Dezember 2021,
am 100. Jahrestag des Erscheinens der letzten Ausgabe des »Ziegelbrenner«,
in Erinnerung an den großen Abenteurer und Dichter
unseren Preisträger zu küren:

Für seine ebenso existentiell bedeutsame wie gesellschaftlich relevante Kurzgeschichte

»Das Liebesleben der Tiere«

sprechen wir

Markus Peters

den

»B. Traven-Preis für Kurzprosa 2020«

zu.


B. Traven: Das Totenschiff



In Ermangelung der Möglichkeit einer persönlichen Übergabe geht der Preis in Form einer Erstausagabe von B. Travens »Totenschiff« sowie einer handgeschriebenen Urkunde per Post an den Laureaten.

Räumlich getrennt, aber im Herzen allen Freunden B. Travens und der geistigen Freiheit verbunden:

die Autoren der Edition Samisdat, zu Wien den 21. Dezember 2021.

_____________________________________________________________________________



Nun steht auch unsere Top 15 für den

»B. Traven-Preis für Kurzprosa 2020«

fest.

Wir gratulieren folgenden Autoren zu ihren außergewöhnlichen Texten.

Tom Aschman: »Micks«
Juliane Beer: »Unwägbarkeit«
Claudia Berg: »3 x 3«
Stefan Breitenfeld: »Stillgelegt«
Ditha Brickwell: »Drei Fragen – In die Dunkelheit einer schwankenden Zeit gerufen«
Nicole Grom: »Der letzte Gelbe«
Cornelius Grupen: »Klausur«
Frederik Wolfgang Kloiber: »Fangfragen«
Katharina Körting: »Einbruch«
Karola Meling: »Mimikry«
Vincent E. Noel: »Zum besseren Verständnis ungeeignet«
Markus Peters: »Das Liebesleben der Tiere«
Simon Sailer: »Der Sauling«
Dorothee Schröder: »Cro-Magnon«
Katharina Zanon: »Die Katze«

In der kommenden Woche küren wir den Sieger.

Wien, am 19. Dezember 2021, die Autoren der Edition Samisdat

_____________________________________________________________________________



Wir freuen uns sehr, mit dem heutigen 16. Dezember 2021 die

Shortlist zum »B. Traven-Preis für Kurzprosa 2020«

öffentlich zu machen.

Folgende Autoren haben uns mit ihren Texten nachhaltig beeindruckt:

Tom Aschman
Alice Auciello
Malte Yamato Badura
Juliane Beer
Claudia Berg
Stefan Breitenfeld
Ditha Brickwell
Laura Bruning
Raven E. Dietzel
Martin Dost
Cornelia Ertmer
Paul Fehlinger
Nicole Grom
Cornelius Grupen
Isabella Hesse
Jottpeh
Frederik Wolfgang Kloiber
Cornelia Koepsell
Katharina Körting
Christian Lange-Hausstein
Andreas Lehmann
Karola Meling
Vincent E. Noel
Clara Noeske
Jutta von Ochsenstein
Markus Peters
Simon Sailer
Dorothee Schröder
Jeff Schymiczek
Mira Seesemann
Detlef Seydel
Johanna Sibera
Tobias Stenzel
Bernd Storz
T. B. VoThi
Paul M. Waschkau
Peggy Wolf
Stefan G. Wolf
Katharina Zanon
Peter Zemla

In Kürze geben wir an dieser Stelle die Top 15 und den Sieger bekannt.

Wien, am 16. Dezember 2021, die Autoren der Edition Samisdat

_____________________________________________________________________________

»Jetzt« war gestern,
dafür ist es nun endlich soweit:

der

B. Traven-Preis für Kurzprosa 2020

wird noch 2021 vergeben.

Sensationelle 280 Einsendungen hatten uns für den erstmals ausgeschriebenen »B. Traven-Preis für Kurzprosa« im vergangenen Jahr erreicht, und die Fülle an außergewöhnlichen, beeindruckenden und berührenden Texten war absolut erstaunlich: Wir bedanken uns noch einmal herzlich bei allen Teilnehmern.

Nun freuen wir uns sehr, die

Longlist zum »B. Traven-Preis für Kurzprosa 2020«

bekanntzugeben.
Folgende Autoren haben uns mit ihren Texten im Sinne der Ausschreibung überzeugt:

Cennet Alkan
Dorothee Arndt
Tom Aschman
Alice Auciello
Isabelle August
Henri Backmund
Malte Yamato Badura
Mesut Bayraktar
Juliane Beer
Claudia Berg
Stefan Breitenfeld
Ditha Brickwell
Laura Bruning
Lukas Burger
Eva Burt
Thomas Dapper
Maja Das Gupta
Raven E. Dietzel
Martin Dost
Cornelia Ertmer
Paul Fehlinger
Elisabeth Frenzel
Nicole Grom
Lena Grotherr
Markus Grundtner
Cornelius Grupen
Julius Handl
Margit Heider
Michael Helming
Isabella Hesse
Anita Hetzenauer
Anastasia Hilgenberg
David Jacobs
Julia Jagoda
Marcus Jensen
Jottpeh
Barbara Keller
Nicole Kessler
Frederik Wolfgang Kloiber
Cornelia Koepsell
Katharina Körting
Michael Lange
Christian Lange-Hausstein
Evelyn Langhans
Ingrid Langschwert
Andreas Lehmann
Klara Sophia Liebler
Dirk H. Ludwig
Karola Meling
Eveline Mai-Rauch
Susanne Mathies
Anne Moog
Daniel Mylow
Anna Noah
Vincent E. Noel
Clara Noeske
Jutta von Ochsenstein
Markus Peters
Sophia Reidel
Catrin Rohlederl
Kaia Rose
Simon Sailer
Laura Schäffner
Renate Schiansky
Paula Schlagbauer
Jenny Schon
Dorothee Schröder
Jeff Schymiczek
Mira Seesemann
Detlef Seydel
Johanna Sibera
Nele Sickel
Tobias Stenzel
Bernd Storz
Susanne Tägder
Aylin Ünal
T. B. VoThi
Paul M. Waschkau
Rebecca Weber
Peggy Wolf
Stefan G. Wolf
Katharina Zanon
Peter Zemla
Laura Zimmermann


In Kürze geben wir an dieser Stelle die Shortlist bekannt, aus der wir noch in diesem Jahr den Sieger küren werden.

Wien, im Dezember 2021, die Autoren der Edition Samisdat



_____________________________________________________________________________

Herbst ist's und damit Zeit für ein neues »Kunststück der Saison«.

Dieses Mal wundert sich Andrea Nagy über ihr »Nachtgesicht«.

 

_____________________________________________________________________________

Die Ausschreibung für die dritte Nummer von »Der Dackel« zum Thema »Hochmut« ist beendet.

Wie immer hat uns eine Vielzahl erstklassiger Texte und Graphiken erreicht.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Künstlern.

In den kommenden Wochen geben wir allen Einsendern, auch denen des Fortsetzungsromanwettbewerbs, Bescheid.

»Der Dackel« No. 3 erscheint voraussichtlich im Herbst 2022.



_____________________________________________________________________________

Startseite  -  Aktuelles  -  Dackel | No. 2  -  Dummheit  -  Dackel | Premierenausgabe  -  Lüge -  »Dackel«-Autoren

Neue Ausschreibung -  Hochmut -  Wettbewerb Fortsetzungsroman  - Wettbewerbssieger -  Alte Ausschreibung

Kunststück der Saison  -  B. Traven-Preis für Kurzprosa  -  Heft erwerben  -  Edition Samisdat  -  Links  -  Impressum